Angebote & Kontakt

Für wen eignen sich meine Angebote

Menschen, die etwas für ihre Persönlichkeitsentwicklung, Selbstwahrnehmung, Ressourcenaktivierung und Stressabbau und Entspannung tun möchten.

Menschen, die sich in psychischen, psychosomatischen Belastungs- und Krisensituationen befinden, z.B. durch: Erschöpfung, Depression, Angst-, Persönlichkeitsstörung und nach einem stationären Klinikaufenthalt eine kunsttherapeutische Weiterbegleitung suchen. 

Menschen mit traumatischen Erfahrungen (Missbrauch, Gewalt, Transgenerative Themen) und seelischen Belastungen (Stress), die dann an den Folgen dieser Erfahrungen wie z.B. Posttraumatische Belastungsstörung, Dissoziation, Identitätsstörung leiden, dank erarbeiteten Bewältigungsstrategien einen besseren Umgang mit sich und ihrer Geschichte finden können. 

Menschen mit unheilbarer Krankheit, die lernen ihr Schicksal anzunehmen und damit besser mit sich und ihrem Umfeld umgehen zu können.  

Meine Angebote

Im Praxisraum begleite ich Menschen mit den unterschiedlichsten Aufträgen einzeln oder zu zweit. Ausgehend von einem bestimmten Therapieauftrag  erstelle ich ein Therapiekonzept und entwickle dieses situationsgerecht gemeinsam mit dem Klientel weiter. Dafür braucht es unabdingbar ein prozessuales Verständnis über wichtige Wirkfaktoren innerhalb des therapeutischen Geschehens.

Zudem biete ich für angehende Kunsttherapeuten Lehrtherapie OdA ARTECURA anerkannt, einzeln an und bin als Mentorin OdA ARTECURA tätig. 

Kunsttherapeutische Selbsterfahrung in der Gruppe für Erwachsene findet jeweils Dienstag- oder Mittwochabends  in Thalwil statt. Bei näherem Interesse finden Sie weiter unten mehr Informationen.

Erstkontakt

Das unverbindliche Erstgespräch gibt Interessenten die Gelegenheit, den Raum, das zu Verfügung stehende Gestaltungsmaterial sowie mich und meine Arbeitsweise kennen zu lernen. Gestalterische Vorkenntnisse sind nicht nötig. Es geht nicht um Technik, Wissen oder Können. Es geht viel mehr darum, einen Raum neuer Perspektiven zu erleben und zu geniessen.

Erstgespräch ca. 45 Min. Fr. 100.- 

Mal- und gestaltungstherapeutische Einzelbegleitung:

60 Minuten Fr. 140.- inkl. Material
90 Minuten Fr. 210.- inkl. Material

Eintritt jederzeit möglich 

Mal- und Gestaltungstherapeutische Paarbegleitung:

60 Min. Fr. 140.- inkl. Material

von den meisten Krankenkassen anerkannt mit Zusatzversicherung (EMR, ASCA, EGK)

Die Sitzungen werden pro Einheiten abgerechnet. Unter einer Einheit versteht sich pro 5 Min zu Fr.11.67 addiert mit der Gesamtzeit einer Sitzung.

Selbsterfahrungsangebot in der Gruppe

Angebot für
Studierende in der Ausbildung zur Gestaltung- und Maltherapie, Komplementär/Therapeuti*innen und allgemein Interessierte. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Details
Sich selber und anderen in der Gruppe begegnen – Neues entdecken – auf dem Papier oder 3D aktiv handeln – Stärken und Blockaden erfahren und verstehen. Je nach Wunsch aus der Gruppe wird das Angebot auf spezifische oder offene Themen ausgerichtet.

Die Kurskosten CHF 100.- pro Abend | ab 4 Abenden CHF 90.- pro Abend

Die besuchten Abende werden den Studierenden während der Ausbildung zur Kunsttherapie als geforderte Selbsterfahrungsstunden bestätigt und angerechnet.

30.08.2022 | 7.09.2022 | 27.09.2022 | 19.10.2022 | 25.10.2022 | 2.11.2022 | 08.11.2022 | 30.11.2022 | 6.12.2022
jeweils im Wechsel Dienstag oder Mittwochabend von 19:30 bis 21.30 Uhr

Für die Anmeldung können Sie gerne das untenstehende Kontaktformular benutzen.

Kontaktformular: